PRODUKT:
Warmauslagerungsöfen

Unsere neueste Entwicklung: Ein Flurofen, der seitlich mittels eines Shuttles beschickt wird. Dieser extrem platzsparende Ofen kann in Hallen installiert werden, wo alle anderen Konzepte auf Grund mangelnder Höhe scheitern oder wo unnötige Investitionen in hohe Gebäude vermieden werden sollen. Eine erste solche Anlage geht Ende 2020 in Betrieb.

Warmauslagerungsöfen

Besondere Merkmale:

Je nach Platzbedarf und Transportlogistik kommen unterschiedliche Ofenkonzepte zum Einsatz. Neben einfachen bodenmontierten Öfen mit Längstransport mittels Rollenbahnen kommen Überkopf-Öfen, die entweder mittels Scherenhubtischen oder vertikal hängenden Hydraulikzylindern beschickt werden, zum Einsatz. Unabhängig vom Transportkonzept sind Extrutec Öfen standardmäßig querbelüftet. Die Öfen arbeiten nach dem Prinzip des doppelten Luftstroms. D.h. die beiden nebeneinander angeordneten Gestellreihen werden jeweils separat durchströmt.

Neben den Warmauslagerungsöfen gehören auch Glühöfen zu unserem Portfolio.