PRODUKT:
Bolzenvorwärmung

Von Anfang an verpflichteten wir uns zu einem ressourcenschonenden Umgang mit fossilen Brennstoffen und damit dem permanenten Streben nach geringstmöglichem CO2-Ausstoß. Ein Leitgedanke, der uns permanent zu neuen Ideen und Lösungen antreibt. Die jüngste Entwicklung, die inzwischen zum Patent angemeldet wurde, ist die Eco Shower Unit (ESU).

Bolzenvorerwärmung

Besondere Merkmale:
  • Die Eco Shower Unit (ESU) nutzt die Restwärme aus den Abgasen des Gasofens und erzeugt in einem Luft-Wasser-Wärmetauscher ein auf bis zu 90°C erwärmtes Wasser
  • In einer dem Gasofen vorgeschalteten Einheit werden die Aluminiumstangen durch laminare Benetzung der gesamten Oberfläche mit Heißwasser auf Temperaturen von bis zu 90°C vorgewärmt.
  • Die Länge der Länge dieser Bolzenvorerwärmung beträgt üblicherweise der dreifachen Bolzenlänge
  • Eine Hochdruck Bolzenreinigungsanlage kann optional integriert werden
  • Energieeinsparung von ca. 12 – 15 % je nach Temperaturprofil

 

Eine weitere Innovation zum Nutzen unserer Kunden und zum Schutz unserer Umwelt.